Programm

 

Liebe Gäste,

 

wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Veranstaltungen zu besuchen!

 

Die meisten Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei, es sei denn es wird auf einen Kostenbeitrag hingewiesen.

 

Das Forum für Kultur & Umwelt im Kreis Herzogtum Lauenburg bittet dennoch darum, die ehrenamtlich geleistete Arbeit mit einer Spende von 5,- Euro zu unterstützen. Dies gilt insbesondere für die kostenfreien Veranstaltungen.

 

Vielen Dank und viel Spaß mit unserem Programm "Salz in der Linse"!

Salz in der Linse

Die Auftaktveranstaltung fand am 29. September 2017 vor rund 50 Gästen im Festsaal des Rathauses in Schwarzenbek statt. Das Thema für den Festvortrag lieferte Andreas Graf von Bernstorff, der sich seit vielen Jahren unermüdlich gegen den Verkauf seiner Ländereien stemmt und dadurch zu einer "Ikone" der Antiatomkraftbewegung im Wendland avancierte.

 

Alle weiteren Veranstaltungen finden Sie unten.

 

(Eventuelle Terminänderungen vorbehalten)

 

VISIONEN - 27 Jahre nach der friedlichen Revolution

Katalogvorstellung – Pressegespräch

 

Termin: Dienstag, 5. September 2017, 14.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Kreismuseum, Domhof 12

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Radwanderung im Grünen Band

Leitung: Ulrike und Torsten Walther

 

Termin: Dienstag, 3. Oktober 2017, 10.00 Uhr

 

Start- und Endpunkt: 23883 Mechow, Am Brink

 

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Vortrag

 

Schüßler-Salze im Alltag

Referentin: Ariane Fischer, Heilpraktikerin

 

Termin: Freitag, 6. Oktober 2017, 19.00 Uhr

 

Ort: 21481 Lauenburg/Elbe, Jugendherberge „Alte Zündholzfabrik“, Elbstraße 2

 

Veranstalter: KunstVOLL am Zug e.V.

Ausstellung vom 6. Oktober bis 17. November

 

"Wirkungen von Streusalz auf Boden und Bäume"

 

Referentin: Lisa Oechtering, Behörde für Umwelt und Energie, Amt für Umweltschutz Bodenschutz, Hamburg

 

Termin: Freitag, 6. Oktober 2017, 19.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Lauenburgische Gelehrtenschule Ratzeburg,
Bahnhofsallee 22

 

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Workshop für Kinder

 

Wie man Salz früher "machte"

 

Termin: Sonnabend, 7. Oktober 2017, 11.00 bis 15.00 Uhr

 

Ort: 21502 Geesthacht, GeesthachtMuseum! im Krügerschen Haus, Bergedorfer Straße 28

 

Veranstalter: Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Geesthacht

Eröffnung der Ausstellung SALZ

 

Kunst - als SALZ in der Suppe

 

Beteiligte Künstler/innen: Eva Ammermann, Sabine Binnemann, Wiebke Diedrichsen, Harald Drewes, Heidemarie Ehlke, Petra Schmidt-Eßmann, Sabine Fink, Ko Floriana, Almuth Grätsch, Jürgen Grieger-Lempelius, Christian Kattenstroth, Christiane Leptien, Detlev Otte, Monika Scheer, Hans Schümann, Ludwig Vöpel, Birgit Waniorek

 

Termin: Sonnabend, 7. Oktober 2017, 13.00 Uhr

 

Ort: 23879 Mölln, Veranstaltungssaal Haupthaus im Robert-Koch-Park, Hindenburgstraße 13

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V. und Kulturwerkstatt des Lebenshilfewerkes Mölln-Hagenow

Pellkartoffeln mit Salz

 

Leitung: Sabine Egelhaaf

 

Termin: Sonnabend, 7. Oktober 2017 von 12.00 bis 14.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Paradiesgarten, Am Domsee unterhalb vom A.-Paul-Weber-Haus

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V., gefördert durch die anstiftung

Pilz-Exkursion mit Verköstigung (kostenpflichtig!)

 

Leitung: Hans-Heinrich Stamer (BUND), Barbara Denker, Irena Dombrowa, Reinhold Krakow, Ingo Hartung

 

Termin: Sonntag, 8. Oktober 2017, 10.00 Uhr

 

Ort: 23896 Ritzerau, Forstgehöft, 800 m im Wald, Forstbetriebshof

 

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Pilzworkshop

 

Pilze selbst anbauen

 

Referent: Dr. rer. nat. Danny Kaulitz, Biochemiker

http://www.pilze-selber-zuechten.de

 

Termin: Sonntag, 24. September 2017, 11.00 bis 18.00 Uhr

 

Ort: 23911 Mustin, Waldstraße 32

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Workshop für Kinder

 

Modellieren und Backen mit Salzteig

 

Leitung: Sebastian Bodendieck

 

Termin: Dienstag, 10. Oktober 2017, 14.00 Uhr

 

Ort: 21481 Lauenburg/Elbe, Albinus-Gemeinschaftsschule, Am Hasenberg

 

Veranstalter: KunstVOLL am Zug e.V.

Vortrag

 

Umweltbelastung unserer Böden und Gewässer

 

Referenten: Gudrun Plambeck und Dr. Frank Steinmann, LLUR Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein

 

Termin: Dienstag, 10. Oktober 2017, 19.30 Uhr

 

Ort: 23879 Mölln, Hotel Quellenhof, Hindenburgstr. 16

 

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Salz – Das weiße Gold der Hanse (kostenpflichtig!)

 

Eine Spurensuche in Lübeck mit Besuch des Europäischen Hansemuseums

 

Leitung: Dr. Claudia Tanck

 

Termin: Freitag, 13. Oktober 2017, 7.45 Uhr

 

Treffpunkt: Bahnhof Lauenburg. Zustieg in Büchen, Mölln und Ratzeburg nach Fahrplan möglich

 

Veranstalter: Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Lauenburg/Elbe

Vortrag

 

„Auf der nassen Salzstraße“

 

Die Stecknitzfahrt zwischen Lauenburg und Lübeck

 

Referentin: Dr. Claudia Tanck

 

Termin: Dienstag, 17. Oktober 2017, 19.30 Uhr

 

Ort: 21481 Lauenburg/Elbe, Hotel „Bellevue“, Blumenstraße 29

 

Veranstalter: Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Lauenburg/Elbe

Lüneburg: Ein salziger Rundgang (kostenpflichtig!)

 

Wanderung durch das Senkungsgebiet und Besuch der Saline

 

Leitung: Gisela Berger

 

Termin: Sonnabend, 21. Oktober 2017, 9.00 Uhr

 

Treffpunkt: 21493 Schwarzenbek, Compestraße an der Bushaltestelle um 9.00 Uhr zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Büchen, von dort mit der Bahn nach Lüneburg

 

Veranstalter: Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Schwarzenbek

Lesung

 

Märchen, Fabeln, Sagen über Salz

 

Referentin: Gisela Berger

 

Termin: Montag, 23. Okober 2017, 15.00 Uhr

 

Ort: 21493 Schwarzenbek, Café der Seniorenresidenz, Berliner Straße 6

 

Veranstalter: Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Schwarzenbek

Filmabend

 

Eine andere Welt ist pflanzbar

 

Regie: Ella von der Haide, Kamera: Sanne Kurz, 55 Minuten

 

Termin: Dienstag, 31. Oktober 2017, 19.30 Uhr

 

Ort: 23909 Fredeburg, Domäne Fredeburg, „Alter Pferdestall,“ Domänenweg 1

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Aikido und Aikinetik in Mustin

 

Man muss nicht Salz in des Nachbars Wunde streuen

 

Animateurin: Denise Commandeur

 

Schnuppertraining Aikinetik: Do. 2.11., 9.00 – 10.15 Uhr (kostenfrei), Schnuppertraining Aikido: Di. 7. 11., 20.00 – 21.15 Uhr (kostenfrei).

 

Ort: 23911 Mustin, Aikido-Club-Mustin, Uns Dörphuus, Dorfstraße 57

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Vortrag

 

Mispelmus und Meldemehl

 

Ein Selbstversorgungsgarten im Jahresverlauf

 

Referentin: Andrea Heymer

 

Termin: Sonntag, 5. November 2017, 15.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Lydia-Café, Schrangenstraße 3

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Filmabend (kostenpflichtig!)

 

„Bauer unser…“

 

Termin: Montag, 6. November 2017, 20.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Burgtheater, Theaterplatz 1

 

Veranstalter: Filmclub Ratzeburg und Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Vortrag

 

Nachhaltige Anlagen im Garten

 

Komposttrenntoilette, Verdunstungskühlschrank, Rocketstove, Germanenherd, Kontikiofen, Solaranlage für Tröpfchenbewässerung

 

Referent: Gunther Heitmann, KulturEnergieBunkerAltonaProjekt (KEBAP e.V.)

 

Termin: Sonntag, 12. November 2017, 15.00 Uhr

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Lydia-Café, Schrangenstraße 3

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V.

Abschluss der Kultur- & Umweltwochen

 

Im Rahmen der Finissage SALZ

 

Termin: Sonntag, 19. November 2017, 15.00 Uhr

 

Ort: 23879 Mölln, Veranstaltungssaal Haupthaus im Robert-Koch-Park, Hindenburgstraße 13

 

Veranstalter: Forum für Kultur & Umwelt im Kreis Herzogtum Lauenburg