Donnerstag, 3. Oktober, 10.00 bis 15.00 Uhr

 

RADWANDERUNG AUF HISTORISCHEN WEGEN AM SCHAALSEE

 

Leitung: Ulrike und Torsten Walther

 

Vom Parkplatz bei Dutzow am gleichnamigen See, dem nördlichsten Ausläufer des Schaalsees, fahren wir auf zum Teil historischen Wegen des vormals „Eisernen Vorhangs“ am Ostufer des Schaalsees zum Neuenkirchener See, wo eine kleine Einkehr geplant ist. Weiter landeinwärts geht es über Kneese zurück zum Ausgangsort mit Bademöglichkeit (falls wir wieder einen langen „Sommer-2019“ bekommen).

 

Der Eintritt ist frei, um eine 5,-€ Spende für die Renaturierung der Delvenau wird gebeten.

 

Start- und Endpunkt: 19205 Dutzow, Parkplatz am See-Nordufer

 

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)