Pellkartoffeln mit Salz

Garten für alle

Wir feiern 2 Jahre Gemeinschaftsgarten am Domsee mit Pellkartoffeln, Kräutern und Salz. In vielen Städten sind auf öffentlichen Flächen Gemeinschaftsgärten entstanden. Dadurch inspiriert ist in Ratzeburg der Paradiesgarten gewachsen, der sehr idyllisch am Wasser liegt. Es werden essbare Pflanzen wie Kräuter, Früchte und Gemüse angebaut. Gartenbegeisterte Menschen treffen sich dort, um gemeinsam zu ackern, zu planen, zu versuchen, zu pflegen, zu gestalten, zu staunen, zu lernen, zu ernten, zu verwerfen, zu lachen ... Vielleicht der erste Schritt zur Selbstversorgung? Ein kleines Versuchsfeld für neue Ideen, Ästhetik, Kultur und Nachhaltigkeit, an dem sich jeder beteiligen kann!

 

Animateurin: Sabine Egelhaaf

 

Veranstalter: Lauenburgischer Kunstverein e.V., gefördert durch die anstiftung

 

Ort: 23909 Ratzeburg, Paradiesgarten, Am Domsee unterhalb vom A.-Paul-Weber-Haus

 

Kontakt: Sabine Egelhaaf, Tel. 04546/223, sabine@foto-e.de

 

Termin: Sonnabend, 7. Oktober 2017 von 12.00 bis 14.00 Uhr