Das Forum für Kultur & Umwelt im Kreis Herzogtum Lauenburg wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachtstage, einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2019!
Das Forum für Kultur & Umwelt im Kreis Herzogtum Lauenburg wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachtstage, einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2019!

Eröffnungsveranstaltung 2019

 

Festvortrag zur Eröffnung der Kultur- und Umweltwochen 2019

 

WEGE FÜR DEMOKRATIE UND BÜRGERRECHT

 

Festredner: Tim Eisenlohr

 

Tim Eisenlohr spricht über seine Lebenserfahrung und wie diese ihn geprägt hat.
Aktuell engagiert er sich für die Organisation ResCo international, die sich für internationale Solidarität, Menschlichkeit und Demokratie einsetzt.

 

“Was hat mein persönlicher Weg durch eine bewegte Periode nicht nur der deutschen Geschichte (bis heute andauernd) mit mir gemacht? Wie hat sich mein Blick dadurch im Laufe der Jahre auf mein Heimatland Deutschland verändert? Vom jungen, idealistischen 14-jährigen, der mit anderen DDR-Oppositionellen im November 1987 im Keller der Zionskirche „staatsfeindliche“ Schriften druckt und bei einer Razzia der Stasi verhaftet wird, bis zum heute Mitte 40-jährigen, Mitgründer einer internationalen Flüchtlingshilfsorganisation und in Schulen unterwegs im Auftrag von Demokratie und Bürgerrechten. Warum stehen Patriotismus und Weltoffenheit für mich nicht im Widerspruch?”

 

Mit diesen Fragen ist Tim Eisenlohr unterwegs, die Welt zu retten – ein empathischer Zeitzeuge der jüngeren europäischen Vergangenheit. Bei der Veranstaltung im Amtsrichterhaus Schwarzenbek möchten wir seine Antworten erfahren und mit ihm diskutieren.

 

Musik: Chili-Pickers-Jazzband

 

Ort: 21491 Schwarzenbek, Amtsrichterhaus (ARS), Körnerplatz 10

News

"Blühende Landschaften"
Ein KinderKunstWettbewerb

Programm 2020

 

Eröffnung der Kultur- & Umweltwochen 2020

"Kultur im Zeitalter der Ökonomie"

Sonntag, 13.09, 12.00 Uhr

><

 ON FIRE

Kultur - Natur - Landschaft

Sonntag, 06.09. - Sonntag, 18.10.

Ausstellungseröffnung:

Sonntag, 06.09., 14.00 Uhr

><

"Ökologische Intensivierung" - Leitbild einer zukunftsfähigen Landwirtschaft in Europa?

Freitag, 18.09, 19.30 - 21.30 Uhr

><

Pilzwanderung mit Verköstigung im Lübschen Forst

Sonntag, 20.09., 10.00 - 16.00 Uhr

><

Der Lauenburger Fürstengarten  - gestaltete Landschaft im Wandel der Zeit

Sonntag, 20.09., 14.00 Uhr

><

GRÜNES BAND
Rundtour am südlichen Schaalsee

Samstag, 03.10., 11.00 Uhr

><

Farblandschaft

Malworkshop

Sonntag, 04.10. - Freitag, 09.10.

><

Regio- und Designmarkt

im Kreismuseum Ratzeburg

Samstag, 10.10. - Sonntag, 11.10.

><

Das Herzogtum Lauenburg

Entstehung einer Kulturlandschaft im hohen Mittelalter

Dienstag, 13.10., 19.30 Uhr

><

GRÜNES BAND
Radtour zwischen Büchen und Horst

Sonntag, 18.10., 11.00 - 15.00 Uhr

><

Museumsquartier St. Annen

St. Annen-Museum

Samstag, 24.10., 9.30 Uhr

><

Sagenhaftes Lauenburg

Eine Wanderung durch eine märchenhafte Landschaft mit Sagen  und Legenden

Sonntag, 25.10., 14.00 Uhr

><

Der Elbe-Lübeck-Kanal
- eine einmalige Kultur-Landschaft

Dienstag, 27.10., 19.30 Uhr

><

GRÜNES BAND

Quervernetzung und Moorschutz im Delvenautal

Donnerstag, 05.11., 19.30 Uhr

Samstag, 07.11., 16.30 Uhr

Mittwoch, 11.11., 19.30 Uhr

><

Besichtigung im Projektgebiet Lückenschluss Delvenau

Samstag, 07.11., 14.00 Uhr

><

Ernst Barlach und die doppelte Krümmung

Donnerstag, 26.11., 19.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Forum Kultur&Umwelt